Posts mit dem Label PVD EDV Datenbanksysteme Zossen werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label PVD EDV Datenbanksysteme Zossen werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Mittwoch, 4. September 2019

Erfahrungen mit Julie Freizeitglück GmbH, Cottbus

In Cottbus findet sich das Unternehmen Julie Freizeitglück GmbH, die ihren Kunden die Vermittlung von Freizeitkontakten anbietet. Unser Mitglied Frau H. berichtet über ihre Erfahrungen mit dem Unternehmen.

Titel: Erfahrungen mit Julie Freizeitglück GmbH, Cottbus

Kontakte finden mit der Julie Freizeitglück GmbH?


Zuletzt berichteten wir über die Erfahrungen von Herrn M., der seine Erfahrungen mit dem Unternehmen „Julie GmbH Freizeittreff“ aus Dresden schilderte. Laut eigener Aussage meldete sich Herr M. auf eine Kontaktanzeige, aber schloss in Folge einen Vertrag für die Mitgliedsschaft in einem Freizeitclub ab.

In diesem Artikel berichten wir weiterführend über die Erfahrungen der Frau H., die ihrerseits einen anderen Vertrag mit einem ähnlich klingenden Unternehmen abschloss: der „Julie Freizeitglück GmbH“ aus Cottbus. Sie erteilte dem Unternehmen den Auftrag, dass ihr eine „individuelle Auswahl“ an „Vorschlägen für Freundschaftskontakte“ erarbeitet wird. Die Vermittlung von Insgesamt acht unterschiedlichen Kontakten wurden laut Vertrag beschlossen, diese sollen im bestehenden Kundenpool zu finden sein. Eine weitere Firma namens PVD EDV Datenbanksysteme Zossen kontaktierte Frau H. kurze Zeit später, um ihr freudig mitzuteilen, dass zumindest ein Kontakt erarbeitet wurde: ausgerechnet Herr M., der uns im Zusammenhang mit dem Freizeitclub aus Dresden bekannt ist.

Wie hoch sind die Kosten für die Vermittlung von Freizeitkontakten?


Frau H. legte uns zur Ansicht ein Exemplar der Auftragserteilung der Julie Freizeitglück GmbH vor. Die entstehenden Kosten belaufen sich laut diesem Formular auf insgesamt 3.600 EUR – für die Erarbeitung und Auswahl der Freundschaftskontakte zuzüglich Mehrwertsteuer.

Laut Frau H. war eine Mitarbeiterin der Julie Freizeitglück GmbH direkt vor Ort und es wurde verlangt, dass für die Unterzeichnung des Vertrags nur der Kugelschreiber der Cottbusser Firma genutzt werde.

Was sollte vor der Unterzeichnung des Vertrags geprüft werden?


Vor Abschluss eines Vertrages mit Firmen, die ihr Angebot als „Freizeitkontaktbörse“ oder „Single- und Freizeitclub“ umschreiben, sind Überlegungen über mögliche Risiken sinnvoll. Beachten Sie folgende Hinweise:


  • Überprüfen Sie den Inhalt des Vertrages bzw. die Allgemeinen Geschäftsbedingungen samt der Widerrufsbelehrung gewissenhaft und genau – VOR der Unterzeichnung
  • Lassen Sie sich nicht auf eine direkte Unterschrift ein, sondern verlangen Sie ein Exemplar des Vertrages, das Sie in aller Ruhe daheim lesen können
  • Fordern Sie auch Beispiele der übrigen Unterlagen, wie unter anderem Ihren Mitgliedsausweis, Teilnehmerprofil oder Veranstaltungspläne an
  • Keine Zahlung im Voraus und keine Kredite


Kontakt zum Thema „Julie Freizeitglück GmbH“


Es ist hinsichtlich der Partnersuche und oft günstiger und effektiver, selbst eine Kontaktanzeige aufzugeben. Alternativ helfen sogenannte Chiffre-Dienste dabei, Kontaktinformationen wie Telefonnummer oder Email-Adresse nicht nennen zu müssen. Sollten Sie jedoch die Hilfe einer Freizeitkontaktbörse in Anspruch nehmen, können hohe Kosten entstehen.

Haben Sie auch Erfahrungen mit der Firma „Julie Freizeitglück GmbH“ aus Cottbus? Sollen Sie noch offene Kosten bezahlen? Bei weiteren Fragen können Sie uns telefonisch oder via Mail kontaktieren:

Nutzen Sie unsere Kontaktmöglichkeiten:

0201-176 790

oder per E-Mail:

kontakt@verbraucherdienst.com

Für Nichtmitglieder ist es und nach dem Rechtsdienstleistungsgesetz nur erlaubt Fragen allgemeiner Art zu beantworten.
Eine Einzelfallberatung ist uns nach dem Rechtsdienstleistungsgesetz nur für Mitglieder erlaubt und wird durch kooperierende Rechtsanwälte durchgeführt.