Posts mit dem Label deinbranchenbuch werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label deinbranchenbuch werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Montag, 12. Mai 2014

deinbranchenbuch.de GmbH | Branchenbuch aus Rostock



Erst am 26.02.2014 wurde das Unternehmen deinbranchenbuch.de GmbH in das Handelsregister des Amtsgerichts Rostock eingetragen. Die Firma aus Mecklenburg-Vorpommern vertreibt per unaufgefordert gesendeten Korrekturfax sein gleichnamigen Branchenbuch. Die Zielgruppe der deinbranchenbuch.de GmbH sind Gewerbetreibende, die kein Widerrufsrecht bei abgeschlossenen Verträgen besitzen.

Nur das Formular für den Eintrag zurück faxen!

Das Korrekturfax der deinbranchenbuch.de GmbH ist so formuliert, dass es den Anschein erzeugt kostenlose Werbung zu sein. Der Gewerbetreibende müsse laut dem Korrekturfax lediglich die Daten für einen bestehenden Vertrag korrigieren bzw. ergänzen sowie das ausgefüllte Formular an die Firma zurück faxen.

4.241,16 Euro brutto für einen Eintrag

Dem ist aber nicht so! Mit dem zurück gesendeten Formular wurde ein Vertrag für einen kostenpflichtigen Eintrag in das Branchenbuch abgeschlossen. Die Kosten betragen insgesamt 4.241,16 Euro brutto (99,00 EUR pro Monat, Mindestvertragsdauer drei Jahre, zuzüglich Mehrwehrsteuer). Mitglied sein heißt –  Ruhe bewahren zu können.


Womöglich geringer Werbenutzen für den kostspieligen Eintrag

Das gleichnamige Online-Branchenverzeichnis der deinbranchenbuch.de GmbH aus Rostock wird mit dem vielversprechenden Slogan (Zitat)„Dein Branchenbuch für Deutschland“ (Zitat Ende) beworben, obwohl dieses sehr unvollständig ist. Der Werbenutzen ist höchst wahrscheinlich eher gering für den Gewerbetreibenden.


Kontaktmöglichkeiten mit dem Verbraucherdienst e.V.

Allgemeine Informationen erhalten Sie über unser Verbrauchertelefon:

0201-176 790

oder per E-Mail:

kontakt@verbraucherdienst.com


Für Nichtmitglieder ist es und nach dem Rechtsdienstleistungsgesetz nur erlaubt Fragen allgemeiner Art zu beantworten.

Eine Einzelfallberatung ist uns nach dem Rechtsdienstleistungsgesetz nur für Mitglieder erlaubt und wird durch unseren Volljuristen durchgeführt.