Freitag, 17. Februar 2012

Fair Cap GmbH Innov8 Social Media PLC Telefonverkauf



Unerwünschte Werbeanrufe zum Zweck des Verkaufs der Aktie Innov8 Social Media PLC (WKN A1JNWE) wurden in diesen Tagen dem Verbraucherdienst e.V. von Verbrauchern gemeldet. Als Anrufer wurden dem Verein, seitens der Betroffenen, Mitarbeiter des Unternehmens Fair Cap GmbH aus Neukirchen-Vluyn genannt.


Zunächst, so die Anleger, die den Kaufempfehlungen der Fair Cap GmbH mittels  Werbeanrufe gefolgt sind, war die forcierte Frequenz der Anrufe für den Kauf der Aktie Innov8 Social Media PLC ungewöhnlich. Doch wer sich von den Telefonverkäufern der Fair Cap GmbH (WKN A1JNWE) zum Kauf einer zumindest geringen Stückzahl an Innov8 –Aktien animieren ließ, sah sich kurze Zeit später weiteren Werbeanrufen ausgesetzt. Die Folgeanrufe hatten zum Ziel, den neu gewonnen Anleger zu Nachkäufen zu bewegen. Mitglied sein heißt –  Gewinner zu sein.


Kurze Zeit später wurde die Aktie vom Handel bis auf weiteres ausgesetzt. 

Kontaktmöglichkeiten mit dem Verbraucherdienst e.V.

Allgemeine Informationen erhalten Sie über unser Verbrauchertelefon:

0201-176 790

oder per E-Mail:

kontakt@verbraucherdienst.com

Für Nichtmitglieder ist es und nach dem Rechtsdienstleistungsgesetz nur erlaubt Fragen allgemeiner Art zu beantworten.

Eine Einzelfallberatung ist uns nach dem Rechtsdienstleistungsgesetz nur für Mitglieder erlaubt und wird durch unseren Volljuristen durchgeführt.

Kommentare:

  1. Habe mit der Fair Cap GmbH nur negative Erfahrung gemacht. Man hat mir immer wieder Gewinne in Aussicht gestellt. Ein Herr G. hat mir nach dem 1. Kontakt, einmal zu einem Gewinn verholfen. Leider hatte ich dabei nur sehr vorsichtig investiert und somit nicht den großen Erfolg gehabt.
    Jedoch nachher ging es fast ausschließlich ins Negative. Ein Herr B. wollte mein Minus immer wieder wettmachen, dabei kam ich immer weiter ins Minus! Auch ein Herr G. oder Herr Sch. haben dies immer wieder mal angeboten – mich um eine Chance gebeten.
    Nun stehe ich mit der Aktie „South Pacific Biofuels PLC Registered Shares“ (WKN: A1JLV1) wieder im Minus. Dabei hat mich vorher der Herr B. immer wieder angerufen und mich gebeten ihm noch eine Chance zu geben, um mein Minus wett zu machen. Seine Worte waren: „Geben Sie mir noch einmal, das letzte Mal die Chance es ihnen zu beweisen – wir schaffen das“!
    Jedoch leider wieder MINUS! Ich kann von dieser Firma nur abraten. Außer Versprechungen war nichts! Mir hat diese Firma einen beträchtlichen, finanziellen Schaden zugefügt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch ich habe mit der South Pacific Biofuels PLC Registered Shares“ (WKN: A1JLV1) ein Verlustgeschäft gemacht. Cirka 2250,00 €.

      Löschen
    2. Nun ist diese Aktie (WKN A1JLV1), wie Sie sicher wissen seit demm 23.04.2012 vom Handel ausgesetzt!
      Somit ist sehr wahrscheinlich, daß das eingesetzte Kapital weg. Sollte ein Handel wieder möglich werden, so wird der Wert auf ein Minimum abstürzen. Wohl dem der noch vorher verkaufen konnte. Ich habe es leider übersehen, bzw. wurde ich zum Halten von den Werbern Hr. B. und Hr. Sch. der Fair Cap ermutigt. Leider habe ich diesen noch vertraut.
      PS: Wie Sie wissen sollten, vermitteln diese vorgenannten Herren nun für die Financial Marketing Solution GmbH (FMS GmbH). Oder haben diese gegründet.

      Löschen
  2. Dank für diesen Beitrag zur Fair Cap GmbH im Zusammenhang mit der Aktie „South Pacific Biofuels PLC Registered Shares“ (WKN: A1JLV1.

    Gruss
    Verbraucherdienst e.V.

    AntwortenLöschen

Bitte beachten: Verbraucherdienst veröffentlicht keine Kommentare mit Schmähkritik, empfindlichen Daten oder Werbung. Sollten Sie Fragen bezüglich der Kommentare haben, richten Sie diese bitte an marketing@verbraucherdienst.com