Freitag, 21. Dezember 2018

La Strada Touristik GmbH – Traumreise nach Zypern gewonnen?

Haben Sie eine Reise gewonnen? Nach Zypern? Mit diesem vermeintlichen Gewinn einer „Traumreise“ sind Sie scheinbar nicht alleine. Viele Verbraucher fanden laut unserer Erfahrung Gewinnbenachrichtigungen in ihren Briefkästen; nicht selten waren sie an bereits Verstorbene adressiert. Das Reiseziel lautet meist Zypern für zwei Personen, mit einer Dauer von acht Tagen im Wert von knapp 1.000,00 EUR.

Titel: La Strada Touristik GmbH – Traumreise nach Zypern gewonnen?


Aktuell verschickt eine La Strada Touristik GmbH aus Bremen Briefe an Verbraucher, dass sie eine Reise gewonnen hätten. Haben Sie auch eine solche Benachrichtigung erhalten? Hier erfahren Sie mehr.

Gewinnspiel verspricht Traumreise nach Zypern


Bisher trat eine Firma namens Kompass Holidays GmbH mit solchen Gewinnbenachrichtigungen in Erscheinung. Doch nun wurde uns durch eine aufmerksame Verbraucherin ein Schreiben der Firma La Strada Touristik GmbH vorgelegt. Die Firma aus Bremen schreibt:

„Herzlichen Glückwunsch Herr/Frau xxx! Ihr Name wurde gezogen, Sie gehören zu den glücklichen Personen, die eine 8-tägige Traumreise für zwei Personen im Werte von 998,- € nach „Zypern“ antreten dürfen!“

Das kommt uns doch bekannt vor. Das aktuelle Schreiben der La Strada Touristik GmbH erinnert größtenteils an frühere Gewinnbenachrichtigungen, die eine Traumreise nach Zypern versprachen. Aber bei welchem Gewinnspiel die Karte bzw. der Name des Empfängers angeblich gezogen wurde, bleibt rätselhaft und unklar.

Scan: Gewinnbenachrichtigung La Strada Touristik GmbH / November 2018
Gewinnbenachrichtigung La Strada Touristik GmbH / November 2018

Scan: Faltblatt "Zypern" La Strada Touristik GmbH / November 2018
Faltblatt "Zypern" La Strada Touristik GmbH / November 2018

La Strada Touristik GmbH – Buchung statt Gewinn?


Die La Strada Touristik GmbH möchte laut des Schreibens innerhalb von 14 Tagen erfahren, ob die „Gewinnerin“ die Traumreise für zwei Personen antreten möchte. Sämtliche Empfängern solcher Briefe sollten jedoch beachten: lesen Sie die Allgemeinen Reisebedingungen! (Einsehbar unter: http://la-strada-touristik.de/la-strada—arbs.html, Stand: 20.12.2018).

Es lässt sich allgemein über das „Gewinnspiel“ der La Strada Touristik GmbH aus Bremen sagen, dass weitere Kosten für jene Teilnehmer entstehen können, die eine Reise nach Zypern antreten werden.

„Traumreise“ kann Kosten mit sich bringen


Das bedeutet im Klartext,dass trotz eines „Gewinns“ Zusatzkosten entstehen können. Für jede Aktivität (zum Beispiel Ausflug oder Veranstaltung) werden ggf. je nach Art und Angebot entstehen zusätzliche Kosten. Fraglich, ob sich ein vermeintlicher Gewinner den erhofften Urlaub so vorgestellte. Ein „Traumreise“ für die man draufzahlen soll? Unter diesen Umständen ist eine im Reisebüro gebuchte Reise nach Zypern finanziell nicht unbedingt kostspieliger.

Viele Verbraucher, die sich bei uns meldeten, teilten uns allgemein zum Thema „Gewinnspiel“ und „Traumreise“ diverse Meinungen und Erfahrungen mit. Es gibt sogar „Gewinner“, welche die Reise angetreten sind. Lesen Sie hier einen Erfahrungsbericht zu einer gewonnenen Zypern-Reise durch die Kompass-Holidays GmbH.

Fragen zu La Strada Touristik GmbH?


Empfänger einer Nachricht durch die La Strada Touristik GmbH aus Bremen haben die Wahl, ob sie die Reise nach Zypern antreten wollen. Haben Sie bereits gezahlt oder sind Sie gar die Reise angetreten? Haben Sie weitere Fragen zu diesem Thema? Nutzen Sie unsere Kontaktmöglichkeiten.

0201-176 790

oder per E-Mail:

kontakt@verbraucherdienst.com

Für Nichtmitglieder ist es und nach dem Rechtsdienstleistungsgesetz nur erlaubt Fragen allgemeiner Art zu beantworten.
Eine Einzelfallberatung ist uns nach dem Rechtsdienstleistungsgesetz nur für Mitglieder erlaubt und wird durch kooperierende Rechtsanwälte durchgeführt.

Kommentare:

  1. Guten Tag zusammen,

    ich habe ebenfalls eine solche Reise "gewonnen" und habe diese auch angetreten.
    Die anfallenden Kosten sind ersichtlich und gut lesbar (steht nicht im kleingedruckten).
    Der Preis und Umfang der Reise war unschlagbar da der Preis den Flug, Übernachtungen mit Frühstück sowie diverse Ausflüge beinhaltet hat - in Reisebüro gibt es keine vergleichbaren Reisen.
    Ich war sehr zufrieden mit der Reise und dem Veranstalter (La Strada Touristik) und würde diese jederzeit wieder buchen. Sowohl die Hotels als auch die Reiseleitung vor Ort (deutschsprachig) waren gut.

    Nun die Frage, warum warnen Sie vor solchen Reisen? Es handelt sich doch um keine Abzocke - man erhält das was man gebucht hat.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. sorry, so eine Schönmalerei kann nur getürkt sein...

      Löschen
    2. Bin auch glückliche Gewinnerin
      Wandert in die Grüne Tonne
      Ich wüsste nicht das ich ein Gewinn Spiel mitgemacht hätte

      Löschen
    3. Könnten Sie bitte noch ein paar Hinweise geben. Z.B. was mußte für was bezahlt werden (Fixkosten)? Genannt sind Flughafenzuschlag und Saisonzuschlag. Gibt es noch andere derartige Kosten, z.B. die man vor Ort zahlen muß? Was für Ausflüge sind empfehlungswert? Vielen Dank für Ihre Antwort.

      Löschen
    4. Zitat: "1. Tag: Sie landen in Nikosia im wundervollen Nordteil der Insel..."

      Ja. In der Tat ganz wundervoll!

      Der Nordteil von Zypern ist durch eine Demarkationslinie von der freien und demokratischen Welt abgetrennt. Der türkisch besetzte Nordteil der Insel ist international nicht anerkannt - nur die Türkei betrachtet die „Türkische Republik Nordzypern“ als einen eigenständigen Staat.

      Man darf wohl davon ausgehen dass dieses wunderschöne Reiseziel nicht nur vom türkischen Militär, sondern auch vom türkischen Geheimdienst kontrolliert wird.
      Die Demarkationslinie wird von UN-Truppen überwacht und ein freier Grenzübertritt ist an vielen Stellen nur unter Lebensgefahr möglich.

      Also alles in allem perfekt. Systemkritische Besucher haben unter Umständen sogar die Möglichkeit, Ihren Urlaub kostenlos und auf unbestimmte Zeit zu verlängern.

      Für Interessierte hier der Link zu den Reise- und Sicherheitswarnungen beim Auswärtigen Amt: https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender/zypern-node/zypernsicherheit/210258

      Löschen
    5. Ich bin auch davon betroffen!Gewonnen Ha ha es ist eine Frechheit mir so etwas zu zusenden.Das ist Datenklau und ich werde dagegen etwas unternehmen!Finger weg von dem ganzen,alles Abzoge!

      Löschen
    6. Betrüger Firma!Finger weg so etwas sollte man bestrafen!Daten werden geklaut und das passiert immer wieder!Wenn die sich nicht bei mir entschuldigen,werde ich sie verklagen!!!!

      Löschen
    7. Guten Tag Herr Wehrhahn, was sagten Sie wie lange Sie schon
      bei dieser Firma arbeiten ?
      Selbst jetzt noch versucht man es. Hahaha
      War alles schon bei Aktenzeichen XY

      Löschen
    8. Wie kann es sein das meine Freundin eine Benachrichtigung bekommt das sie bei einem Online-Gewinnspiel gewonnen hat ohne das sie jemals da mitgespielt hat???
      Für mich ich ist es eine absolute ABZOCKE!!!!!

      Löschen
    9. habe auch kein gewinnspiel mitgemacht

      Löschen
    10. Habe auch gewonnen, werde aber die Reise nicht antreten. Ihre Einschätzung der Situation bez.Grenzübertritt ist lächerlich. Waren vor einem Jahr im türkischen Teil und sind vom griechischen Flughafen her angekommen und wieder abgeflogen - allerdings nicht unter Lebensgefahr! Auch an anderen Stellen haben wir die Grenze mehrmals bei Ausflügen überfahren. Nun gut, man muss seinen Pass oder Personalausweis vorzeigen, dass ist auch alles. Das türkische Militär ist bei den tütkischen Zyprioten genauso unbeliebt, wie bei den griechischen.

      Löschen
    11. Habe so eine Benachrichtigung heute in Briefkasten bekommen aber ich denke nicht daran sie anzutreten bin Rentner und habe das Geld nicht um so ein Blödsinn auch zu unterstützen

      Löschen
    12. Wieso würden Sie WIEDER BUCHEN. Haben Sie nicht gewonnen? Hahaha, lach mich schlapp

      Löschen
    13. ��Klasse geschrieben

      Löschen
  2. Eine Betrüger Firma!!!! Angeblicher Gewinn entpuppt sich als teure Reise am Ende!!! Hotels sind katastrophal und vorab bekommt man kaum Infos und jemand ans Telefon! Spart euch das Geld und geht in ein Reisebüro - da bekommt ihr eine bessere Leistung für weniger Geld!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Betrüger,habe so einen Gewinn auch bekommen!Man sollte die Firma verklagen!Das ist Datenschutz und trotzdem haben Sie meine Adresse gefunden.

      Löschen
  3. "Der Preis und Umfang der Reise war unschlagbar da der Preis den Flug, Übernachtungen mit Frühstück sowie diverse Ausflüge beinhaltet hat"

    Und warum sind sie nicht gewillt, die Preise zu erwähnen?
    Heuchler!

    AntwortenLöschen
  4. Heute "Überraschung" ich habe eine Reise nach Zypern für zwei Personen gewonnen.
    Ich nehme generell an keinen Umfragen etc. teil - komisch, aber gewonnen.
    Das kam mir jetzt auch sehr merkwürdig vor. Danke für die Hinweise. Ich nehme da auch Abstand von, stehe auch überhaupt nicht auf "Kaffeefahrten". Ich suche mir gern schon selbst meine Ziele aus.

    AntwortenLöschen
  5. Der Gewinner ist 2017 verstorben habe jetzt eine gewinnbenachrichtigung erhalten

    AntwortenLöschen
  6. Guten Tag zusammen,

    ich muss sagen das ich bisher nur positive Erfahrungen mit der Firma La Stranda Touristik gemacht habe. Ja sie werben mit einer gewonnenen Reise. Jedoch sind alle weiteren Kosten auf dem Gewinn-Schreiben aufgeführt und nicht zu übersehen.
    Alles in einem hatten wir einen sehr schönen und auch trotzdem noch günstigen Urlaub.
    Ich denke jeder sollte sich sein eigenes Bild dazu machen.

    Grüße,

    H. Ott

    AntwortenLöschen
  7. Achtung! Nepper, Schlepper,Bauernfänger
    Ich bin doch sehr überrascht,das mann ein Preis gewinnen kann ohne an einem Gewinnspiel jemals teilgenommen zu haben.
    Alles nur um ältere Menschen abzuziehen.


    AntwortenLöschen
  8. Haben auch "gewonnen". Durch die ersichtlichen Zusatzkosten haben wir den "Gewinn" als günstiges Angebot in der Nebensaison verstanden und die Reise gebucht.
    Eine Woche vor Reisebeginn kamen sehr seltsame "Flugtickets" für Turkish Airlines, aber ohne Ticket/Buchungsnummer. Aussteller war eine türkische Firma namens DEKO-TOURS. Es kam auch kein Hotelvoucher o.ä. Auf Nachfrage bei La-Strada-Touristik-GmbH hieß es, das werde alles vor Ort von der Reiseleitung übernommen.
    Heute am Flughafen mussten wir erfahren, dass es bei der Fluglinie gar keine Tickets auf unseren Namen gibt. In der Annahme, dass es dann wohl auch keine Hotelbuchung gibt, sind wir wieder nach Hause gefahren.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Neuigkeiten zum Original Kommentar: La Strada hat inzwischen tatsächlich alles zurückerstattet, was wir zusätzlich zur gewonnenen Reise bezahlt haben, also Saisonzuschlag, Flughafenzuschlag, Halpension. Insgesamt ca. 700 € für 2 Personen.

      Löschen
  9. Lass die Finger davon alles schon im Fernseh gesehen wenn sie beim Busfahrer nicht bezahlen lassen sie ein in der Pampa stehen bauernfängerei habe nie an einem gewinnspiel teilgenommen

    AntwortenLöschen
  10. Ich habe heute so einen Brief bekommen und weiß ganz genau das Ich an keinem Gewinnspiel teilgenommen habe.Was schon sehr komisch ist das ich am 2.2.2017 18:10 mich Registriert haben soll ��.
    Der Reiseveranstalter heißt Geomedia-Tours GmbH.
    Ich werde es jedenfalls nicht buchen.

    AntwortenLöschen
  11. Heute ganz frisch im Briefkasten , ich bin der Glückspilz der die Reise nach Zypern gewonnen hat ! HaHaHaHa Landet gleich im Mülleimer das Papierchen , Danke für die interessanten Kommentare !

    AntwortenLöschen
  12. Seit gegrüßt!
    April 2019...
    Gleiche Masche von einer Firma mit Namen "FIT Reiseservice" !!
    Werde den erhaltenen Brief an den Verbraucherschutz senden.
    MfG!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab ich heute auch bekommen tz

      Löschen
    2. Hab ich heute bekommen. FIT reiseservice . Scheint die selbe Firma zu sein .

      Löschen
    3. Habe es heute auch bekommen.
      Warum wird sowas nicht verboten????

      Löschen
  13. Ich habe auch gestern grade eine Benachrichtigung von FIT - Reiseservice GmbH, Bremen.... Ich kann es nicht glauben, ich habe gewonnen, natürlich Zypern...hurra 😉 Kann es sein, daß dieser Reiseveranstalter seinen Firmennamen ständig ändert??? Ich habe niemals niemals an irgendeine Action teilgenommen, deswegen, wech damit... 😉

    AntwortenLöschen
  14. Heute ebenfalls von La Strada Touristik GmbH Post zu einer Zypernreise bekommen. Betreffene Internetseite lässt sich nicht öffnen. Betrüger? Post in Papierkorb geworfen.

    AntwortenLöschen
  15. Habe gestern auch eine Reise nach Zypern für 2 Personen gewonnen von Fit-Reiseservice GmbH aus Bremen.
    Die Reise darf nur zwischen Oktober und April angetreten werden. Hinzu kommt ein Flughafenzuschlag von ca. 50 Euro pro Person und ein Saisonzuschlag von bis zu 169,- Euro pro Person und dann noch obligatorische, lokale Gebühren von 50 Euro pro Person.
    Unbekannt ist die Fluggesellschaft, die Hotelkategorie ('sehr gute Mittelklasse Hotels'???). Die Ausflüge kosten noch zusätzlich, auch diese Preise sind nicht angegeben. Nur ein Ausflug in eine Hafenstadt ist im Gewinn enthalten.
    Datenschutzhinweis und AGB soll man als gelesen ankreuzen, aber kein Hinweis wo diese einsehbar sind.
    Fazit: Finger weg von solchen unseriösen Anbietern.

    AntwortenLöschen
  16. Hey ich bin auch dabei😊hab gerade meine gewonnene Reise aus dem Briefkasten geholt😊ähm wer war den so nett mich damit zu überraschen die FIT REISESERVICE GmbH, durch ein NIEMALS teilgenommenen Gewinnspiel um 07:13Uhr kurz vor X-Mas letzten Jahres. Ich danke dem Verein der mich versucht zu machen für den Urlaub den ich never ever gewonnen hab😂😂Leute gar nicht erst den Brief beachten und straight in den Sondermüll damit😉😉

    AntwortenLöschen
  17. Meine Tochter 12 Jahre alt hat so einen Brief gerade erhalten

    AntwortenLöschen
  18. Habe heute auch solch einen Brief von FIT erhalten. Zypern, Norden. Würde mich freuen, wenn ich mal solches Glück hätte aber bin skeptisch.

    AntwortenLöschen
  19. Großer Schwachsinn sollte man anzeigen!

    AntwortenLöschen
  20. Alles Abzocke.....
    nie an irgendetwas teilgenommen....
    der Herr Wehrhahn hat teilgenommen und war begeistert?
    Hahahahahahah

    AntwortenLöschen
  21. Habe heute auch so einen Brief erhalten. Wer glaubt denn so einen Unsinn, nirgends mitgespielt trotzdem gewonnen. Wer da mitfährt soll auch bezahlen. Kann nur jedem raten denkt nach. Aber bei Geschenken oder Rabatten setzt bei vielen der Verstand aus. AB IN DI TONNE.

    AntwortenLöschen
  22. An meinen 2017 verstorbenen Vater ging im April ebenfalls so eine Gewinnbenachrichtigung der La Strada Touristik GmbH...
    Eine Frage an die Leute, die so eine Reise angetreten sind: Gab es Verkaufsveranstaltungen? Ich frage mich wo sonst da Geld verdient wird...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hans-Albert Klönter24. Oktober 2019 um 15:50

      Habe auch eine Reise nach Zypern gewonnen und nie online mit gespielt ..

      Löschen
  23. Habe auch gewonnen. Natürlich wie kann es anders sein: Zypern. Mit wem: La Strada Touristik GmbH. Alles Altpapier

    AntwortenLöschen
  24. Ich werde auch auf die erhaltene Gewinnbestätigung verzichten, es sieht verlockend aus. Nach Zypern wollte ich nicht und bei den Zuzahlungen...., das als Gewinn für die wenigen freien Tage auszugeben die man im Jahr hat...ist schwer zu verstehen, zumal ich bei der Angegebenen Firma an keinem Gewinnspiel teilgenommen habe.

    AntwortenLöschen
  25. An keinem Gewinnspiel teilgenommen und trotzdem gewonnen!!Hurra!!!
    Ab in die Tonne mit dem Mist.Nur Verarsche und Abzocke.

    AntwortenLöschen
  26. Habe heut auch die Gewinnbenachrichtigung von Strada Touristik bekommen. Ich werde die Finger davon lassen.

    AntwortenLöschen
  27. Habe gestern so eine Gewinnbenachrichtigung bekommen, heute habe ich versucht da anzurufen, nach langen klingeln kam die Ansage das alle Mitarbeiter im Gespräch sind und man solle seinen Namen seinen Namen und Tel-Nummer hinterlassen man würde zurückgerufen. Nachdem der Singnalton ertönte und ich wollte Namen usw. angeben, da wird einem mitgeteilt die Mailbox wäre voll und es können keine Nachrichten empfangen werden. Also ab in den Schredder.

    AntwortenLöschen
  28. Habe heute auch einen Brief von La Strada Touristik GmbH erhalten,das ich ein Glückspilz bin und eine Traumreise nach Zypern gewonnen habe. Habe nie an einem Gewinnspiel teilgenommen. Das Ding ist gleich in den Mülleimer gewandert. Reise erscheint nur auf den ersten Blick günstig!!

    AntwortenLöschen
  29. habe heute von La Strada ein Schreiben zum Gewinn einer Reise nach Zypern bekommen. Kann mich an keine Teilnahme an einem Gewinnspiel erinnern. Wandert alles sofort in die Papiertonne.

    AntwortenLöschen
  30. Hallo, auch ich habe gestern so eine Reise nach Zypern gewonnen. Nach euren Recherchen ist das ganze wohl ein Fake. Ich hatte zwar unter BMW an einem Gewinnspiel teilgenommen, aber dieser "Gewinn" kam von La Strada Touristik Bremen... merkwürdig...
    Ich denke, das Schreiben landet besser im Papierkorb

    AntwortenLöschen
  31. Ich habe auch solch einen Brief bekommen. Dort steht allerdings dabei, das ich an einem Gewinnspiel Aktion Kik Gutschein großes glück hatte , registriert zu werden.Ich habe an solch einem Gewinnspiel Teilgenommen, somit kann ich doch beruhigt diese Reise antreten, oder was meint ihr dazu.

    AntwortenLöschen
  32. Hallo, ich habe auch so eine Gewinnbenachrichtigung bekommen. Wollte ne Std.später nachfragen welche Kosten auf mich noch zukommen. Leider waren immer alle Leitungen belegt und der AB war voll.Also man kommt nicht durch. Da sieht man schon,dass da was nicht stimmt.Ich bin der Meinung für ne Kaffeefahrt brauche ich die Reise nicht anzutreten. Wenn La Strada Touristik es nicht für nötig hält an die Telefone zugehen, dann brauch ich auch nicht die Reise.

    AntwortenLöschen
  33. vielen Dank für Ihre Recherche Infos. Das war zu schön um wahr zu sein und eine nicht funktionierende website ist auch immer sehr verdächtig. Meine Daten haben Sie von online Gewinnspielen und davon bin ich nun endgültig geheilt und kuriert!!!!! Wieso werden diese Betrugsmaschen nicht gesetzlich verboten als unlauter und irrefürend?

    AntwortenLöschen
  34. Keine intresse nach dem ich alles gelesen habe

    AntwortenLöschen
  35. Auch ich habe so eben den Brief aus dem Kasten geholt und auch wie ihr alle an keinem Gewinnspiel teilgenommen
    Mein Mann und ich reisen viel und in Zypern waren wir noch nicht
    Das da etwas nicht stimmt war mir gleich klar
    Da fragt man sich bloß wo die die ganzen Adressen her haben denn wir stehen in keinem Telefonbuch
    Sehr fragwürdig ist auch dieser Anmelde oder Buchungsschein da soll man seine ganzen Daten und die Buchungszeiten rein schreiben und dann einfach so offen verschicken ohne Umschlag
    Gut das ich hier die ganzen Komentare gelesen hab

    AntwortenLöschen
  36. Auch bei mir flatterte Post von "La Strada Touristik GmbH" in mein Postkasten.Es wurde mit einem Gewinn von einer Traumreise nach Zypern geworben.Aber mal ehrlich Leute, wer hat denn etwas zu verschenken heutzutage. Auch diese Mitbürger möchten abends ihr Brot auf dem Teller und das muss doch auch bezahlt werden. Wo von? Na,von eurem Geld! Dann fällt vielleicht auch noch nen Stück Wurst für's Brot ab. Fazit:wer Geld zu verschenken hat der fahre, der Rest bleibt daheim und spart für seinen seriösen Urlaub.

    AntwortenLöschen
  37. Ich habe heute meine Zypern Reise von La Strada Touristik zu geschickt bekommen. Vielen Dank für die aufschlussreichen Kommentare. Wandert in die blaue Tonne.

    AntwortenLöschen
  38. 5. Tag beachten. Da kann man einen Webteppich erwerben und es wird eine Ledermodenschau besucht. Alles klar? Da ist der Sinn der Reise...

    AntwortenLöschen
  39. Ich habe von der bremerreisebüro eine reise nach Zypern gewonnen, aber nie an einen gewinnspiel mitgemacht,nur ein schwindeln, sogar xy Aktenzeichen sendung wartet vor diesen Reisen,

    AntwortenLöschen
  40. Hallo habe heute auch Post wegen dem gewinnspiel bekommen. Wenn man die Reise nicht antreten möchte gibt's Auszahlung??

    AntwortenLöschen
  41. Habe heute eine Gewinnbenachrichtigung von "La Strada Touristik GmbH." bekommen. Nach Recherche und Dank ihrer Aufklärung gleich in den Papierkorb.

    AntwortenLöschen
  42. Habe heute auch so ein Brief im Kasten gehabt von La Strada Touristik GmbH . Ich soll im Juni 2019 an ein Gewinnspiel teilgenommen haben ��kann mich nicht erinnern überhaupt an ein Gewinnspiel teilgenommen zu haben ����2 Personen, 8 tägige Traumreise im Wert von 998,00 €.

    AntwortenLöschen
  43. Habe heute von der ominösen Veranstaltung Post bekommen. Die warten mit ihrer Aufdringlichkeit. Erst am 5 Tag die Verkaufsshow.Ledersachen in Überteuerter Form.
    Die Post ist für die BLAUE TONNE

    AntwortenLöschen
  44. Habe ich heute auch bekommen....letztes Jahr auch schon nur von der Firma "tour-trends"....gleiches Spiel....bin etwas schlauer geworden 😏

    AntwortenLöschen
  45. Goooooottseidank habe ich diese Komentare gelesen und zum Glück noch nicht die teilnahmebestädigung abgewendet. Ja auch bei mir wurde sasionpauschale und flughafengebühren verlangt und da ich in meinem ganzen Leben noch nicht geflogen bin wusste ich das nicht. Da spare ich mir lieber das Geld und buche bei einem richtigen urlaubsbüro. Anrufe werden erst recht nicht entgegengenommen und der blechdepp ist auch immer voll.

    AntwortenLöschen
  46. Auch ich habe im Juli 2019 ein Glückwunschschreiben von La Strada Touristik GmbH erhalten.
    In einem Anfall von Freudentaumel habe ich eine Reise zum 17. 02. 2020 gebucht. Ich bekam jetzt von LST die Reisebestätigung und die fällige Anzahlung in Höhe von 20% = 91,20 Eur mit der Bitte um sofortige Bezahlung.Wie soll ich mich jetzt auf Grund der o.a. Kommentare verhalten?

    AntwortenLöschen
  47. Mit dem vagen Erstellungsdatum "Bremen, im September 2019" bekam ich auch ein Schreiben nach dem bekannten Muster. Lediglich der Absender, wenn auch aus Bremen, ist ein nominell Anderer: "Fit-Reiseservice, Karl-Ferdinand-Braun-Straße 5, 28359 Bremen"

    AntwortenLöschen
  48. Habe heute auch die Reise nach Zypern gewonnen und auch ohne jemals an einen Gewinnspiel teilgenommen zuhaben. Natürlich wird dieses Schreiben in der Tonne landen. Ich frage mich allerdings woher solche Firmen immer die Adressen bekommen. Auf jeden Fall sollte so etwas bestraft werden.

    AntwortenLöschen
  49. danke für diesen Bericht! Ich habe vor Kurzem tatsächlich meine Daten beim Gewinnspiel nach einer CrossWerbung eingetragen. Zusatzkosten - klar daran wollen die auf was verdienen. für 180,- eine ganze Woche inkl Ausflüge ist doch auch nicht schlecht dachte ich. … ber "Obligatorische Handling Fee pro Person von 59€" und die Tatsache, dass niemand ans Telefon geht hat bei mir der Gutglaube auch aufgehört.
    HÄNDE WEG: Auf Balkonien wird man sicher glücklicher!

    AntwortenLöschen
  50. Habe heute auch so einen Schmierzettel bekommen.
    Habe NIE irgendwo teilgenommen.
    Meiner Meinung nach REINE ABZOCKE.

    AntwortenLöschen
  51. Habe bis jetzt noch keine Negativen Erfahrungen gemacht!! Bestätigung von (La Strada) Reisebüro erhalten, die Tickets kommen eine oder zwei Wochen vor Abflug und dazu Gebucht haben wir noch Abendessen für zwei Personen im Wert von 99 Euro!! Alles Super!! Ich weiß nicht was die Leute haben!! Gut Gesundes Misstrauen ist ok aber bei uns alles in Ordnung!!!
    Harald und Bianca!!

    AntwortenLöschen
  52. Sowas hab ich gern! Glückspilz bin ich also. Nie an einem "Gewinnspiel teilgenommen. Die Registrierung wird extra schön weit in die Vergangenheit zurück datiert,dass man sich ja nicht genau erinnern kann, hat man oder nicht ???. Deswegen: Dort hin, wo's hingehört: IN DEN MÜLLEIMER!!!

    AntwortenLöschen
  53. Hab gestern die "Gewinnbenachrichtigung" gleich zweimal bekommen!!! Da kann ich mir ja zweimal einen geschenkten Urlaub leisten, einmal mit Mann und einmal mit Geliebten!! Ha Ha

    AntwortenLöschen
  54. Heute Brief erhalten - von La Strada Touristik erhalten. 2 Pers., Gewinnspiel, Zypern... lange überlegt - aber Gewinnspiel mit Reisegewinn ? Nö. ...Papiertonne.

    AntwortenLöschen
  55. Habe auch gewonnen. Da das Rückporto übernommen wird, klebe ich das Teil auf eine verpackte Metallplatte.

    AntwortenLöschen
  56. Ich habe heute diesen Brief bekommen und an keinem Gewinnspiel teilgenommen.Ich hoffe im Jahr 2019 fällt niemand auf sowas herein.

    AntwortenLöschen
  57. Ich habe heute auch Post bekommen von La Strada Touristik GmbH und eine Reise nach Zypern gewonnen.Dreist finde ich ,dass man nie an einem Gewinnspiel teilgenommen hat.Für diesen Betrug schon allein flattert diese Gewinnbenachrichtigung in die Papiertonne.Es muss jeder für sich entscheiden , ob er diese Reise antreten will und diesen Betrügern zu mehr Geld verhelfen möchte.

    AntwortenLöschen
  58. Also , am besten gleich in die Papiertonne ?

    AntwortenLöschen
  59. Habe heute von La Strada Touristik Gewinnmitteilung erhalten!!! Was für eine Frechheit! Habe bei meinem Gewinnspiel mitgemacht und wo bitte bin ich registriert? Kommt sofort in den Holzofen!! Danke an alle die hier schreiben , daß sie ihre Erfahrungen mitteilen!

    AntwortenLöschen
  60. Hallo, dank Internet lass ich auch mal die Finger davon, hatte heute Post von La Strada nach Zypern bekommen. Es ist so das auf dem Umschlag ein falscher Vorname stand aber der Nachname fast richtig war, habe einen Doppelnamen, schon mal merkwürdig, also meine Flugreise geht damit auch den schnellsten weg per Transfer von mir in die blaue Tonne

    AntwortenLöschen
  61. Bin wirklich dankbar, das es diese Seite gibt.Denn heute am 16.10.19 lag ein Schreiben von La Strada Touristik Bremen in meinem Briefkasten mit einer Gewinnbenachrichtigung für eine Zypernreise für 2 Personen im Wert von 998.00 Euro.Werde sie Mal ganz schnell dem Altstoffhandel zuführen.Habe nämlich bei Google auch keine Firma diesen Namens gefunden und auch keine Bewertung.Das kann nicht mit rechten Dingen zugeht,da ich mich auch an kein Preisausschreiben erinnern kann.

    AntwortenLöschen
  62. Hans-Albert Klönter24. Oktober 2019 um 15:40

    Habe heute in meinen Briefkasten einen neutralen Umschlag nur mit meiner Adresse bekommen.beim öffnen kam dann eine Überraschung das ich eine Reise mit noch einer Perso gewonnen habe nach Zypern.innerhalb von 2 wochen muss ich die Buchungs Antwortkarte zurück senden..habe angeblich am 22.08.2019 Online-Gewinnspiel-Aktion mit gespielt was eine Lüge ist...werde auf keinen fall die Reise antreten ! Es gibt gute Reise Büros ! Da ist mann besser aufgehoben !

    AntwortenLöschen
  63. Junge bin ich aufgeregt ;-). Ich habe heute ebenfalls erfahren, dass ich glücklicher Gewinner bin und quasi nach Zypern eingeladen werde.
    Da ich mich grundsätzlich an gar keinem online Gewinnspiel beteilige, kann ich mich auch nicht ausgerechnet am 27.12.2018 genau dies getan haben.
    Zudem kommt die freudige Post als DIALOGPOST, sprich Werbewurfpost in Massenformat. Schon erstaunlich, wenn man genau dieser eine, glückliche Gewinner ist.
    Inclusive Saison-und Flughafenaufschlag würde mich die Reise mit ÜF für zwei Personen 516 Euro kosten, dafür das ich gewonnen habe. :-D
    Vielen Dank für den Gewinn, eine Frechheit unser eins für so dämlich laufen zu lassen und einen solchen Brief zukommen zu lassen.
    Da ist jedes Blatt Papier dieses " Unternehmens " EIN VERSCHWENDETES!

    Eigtl. Was für's Fernsehen :-D

    AntwortenLöschen
  64. Heute auch bekommen....man man man!Nehme an vielen Gewinnspielen Teil !
    Deswegen auch 1-2 Sek gefreut...aber wenn da Kosten zukommen,da muss man zahlen und wieder für irgendwas ,sollten die Alarmglocken schrillen!Bin trotzdem stinksauer ,kann ja wirklich jemand drauf reinfallen!Für mich ist das krimineller Betrug!!!😡

    AntwortenLöschen
  65. Habe auch eine Einladung per Mail erhalten, ohne an einem Gewinnspiel teilgenommen zu haben.
    (Kommt leider nicht selten vor!) Nachdem ich die AGBs pp. studiert hatte und keine "Riesenabzokkerei" feststellen konnte, habe ich mich gefragt, was das für ein Unternehmen ist, dass solche Reisen quasi zum Nullpreis anbietet. Leider war im Text weder im Impressum noch im "Über uns" Erhellendes zu finden.
    Was ich feststellen konnte,war, dass eine "La Strada Touristik GmbH" weder in Bremen noch anderswo in Deutschland ihren Sitz hat.Unter Google traf ich dann auf diese Hinweise.Ohne es belegen zu können, vermute ich - wie auch eine Vormailerin -, dass es sich tatsächlich um eine türkische Werbeaktion handelt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na ja, Null Tarif ist was anderes. 79 € Flughafenzuschlag egal von welchem du fliegst, 159€ Saisonzuschlag ( welche Saisonist denn Anfang März?) und dann noch ein örtlicher Zuschlag von 50€. Für 240€ kannst du um diese Zeit nach Malta fliegen und nen 100er mehr mit HP.

      Löschen
    2. Ich habe heute eine buchungsbestätigung für eine Reise nach Zypern für zwei Personen, ich habe aber nicht gebucht und der Name und Adresse meiner Freundin würde ich nie rausgeben, was soll ich jetzt tun? Habe erstmal 2 Emails gesendet und um Löschung gebeten, doch was mache ich wenn die sich nicht rühren, ist echt ein scheiß Gefühl

      Löschen
  66. Ich habe auch so eine Einladung erhalten, per Mail.
    Es sind dort alle meine Daten drin.
    Wo bleibt denn da der Datenschutz?
    Ich werde eine Anzeige machen.

    AntwortenLöschen
  67. Meine Gewinnbenachrichtigung 8 Tage Zypern kam per Mail von Aventura Post GmbH aus Sulzbach. Dank eurer Warnungen wird die Mail umgehend gelöscht.

    AntwortenLöschen

Bitte beachten: Verbraucherdienst veröffentlicht keine Kommentare mit Schmähkritik, empfindlichen Daten oder Werbung. Sollten Sie Fragen bezüglich der Kommentare haben, richten Sie diese bitte an marketing@verbraucherdienst.com