Posts mit dem Label Allfindo UG werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Allfindo UG werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Samstag, 10. Mai 2014

Allfindo UG | Branchenbuch

Seit dem 16.01.2014 betreibt die Allfindo UG (haftungsbeschränkt) aus Berlin das kostenpflichtige Branchenbuch-Portal allfindo.de und vertreibt Einträge für Gewerbetreibende. Die Berliner Adresse der Allfindo UG scheint eine Briefkastenfirma zu sein, da das Unternehmen auch in das Handelsregister in Bad Oeynhausen eingetragen ist.

Für einen kostenpflichtigen Branchenbucheintrag in allfindo.de verlangt die Allfindo UG den Betrag über 712,81 Euro (für sechs Monate). Die Zielgruppe, Gewerbetreibende, werden per Cold Call angeworben. So ist in den AGBs bezüglich des Branchenbucheintrags zu lesen: (Zitat) „Der Anbieter [Allfindo UG] erbringt seine Leistungen ausschließlich für die Betriebe von Gewerbetreibenden und selbstständig Tätigen. Ein Widerrufsrecht bzgl. des Vertrags besteht daher nicht.“ (Zitat Ende). Mitglied sein heißt –  nicht allein zu sein. 

Ebenfalls wird das Branchenbuch mit Slogan (Zitat) „bekannt aus Werbung im TV bei DMAX“ (Zitat Ende) beworben.

Kontaktmöglichkeiten mit dem Verbraucherdienst e.V.

Allgemeine Informationen erhalten Sie über unser Verbrauchertelefon:

0201-176 790

oder per E-Mail:

kontakt@verbraucherdienst.com


Für Nichtmitglieder ist es und nach dem Rechtsdienstleistungsgesetz nur erlaubt Fragen allgemeiner Art zu beantworten.

Eine Einzelfallberatung ist uns nach dem Rechtsdienstleistungsgesetz nur für Mitglieder erlaubt und wird durch unseren Volljuristen durchgeführt.