Freitag, 11. November 2011

Swiss Apotheke – Betrug Spam Abzocke


swiss-apotheke.ch und swiss-apotheke.com gibt es nicht mehr, daher nimmt man jetzt den Namen swiss-apotheke.org

Dies berichtet der Schweizer Blog für Verbraucherschutz “Belugas Abzocker Blog“.


Dort heisst es weiter: “ Diverse Adressen führen zu dem Pillenversand per Internet und ohne Rezepte. Vor allem Viagra und Viagra ähnliche Produkte werden ohne Rezept angeboten. Mit dem Absender pharm-versand.ch …“  Weiterlesen > http://beluga59.wordpress.com/2011/11/04/swiss-apotheke-betrug-spam-und-abzocke/
Mitglied sein heißt –  auf der sicheren Seite zu stehen.


Kontaktmöglichkeiten mit dem Verbraucherdienst e.V.

Allgemeine Informationen erhalten Sie über unser Verbrauchertelefon: 

0201-176 790

oder per E-Mail: 

kontakt@verbraucherdienst.com

Für Nichtmitglieder ist es und nach dem Rechtsdienstleistungsgesetz nur erlaubt Fragen allgemeiner Art zu beantworten.

Eine Einzelfallberatung ist uns nach dem Rechtsdienstleistungsgesetz nur für Mitglieder erlaubt und wird durch unseren Volljuristen durchgeführt.

Kommentare:

  1. Läßt sich da nicht endlich etwas unternehmen gegen diese Spamflut - sie hält seit Monaten an und hat unsere Firma bereits mehrere Tausend Euro gekostet.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weiß denn keiner einen Rat, wie man diese kriminellen Banditen los wird ? Viele Monate wird man von der Swiss Apotheke und Deutschland Apotheke, die unter der gleichen spanischen ADRESSE firmieren, belästigt und man kommt nicht an sie heran. alle e-mails (service@customer-support24.com) kommen zurück und die 800er-Nummer finktioniert auch nicht, nur Musik oder besetzt !

      Löschen
    2. Bin gestern telefonisch unter der 800... Nummer durchgekommen, habe mir die Geschäftsleitung geben lassen und mich beschwert.
      Meine Mailadresse soll raus genoomen werden.
      Ob das Erfolg hat weiß ich noch nicht.

      Löschen
  2. Hallo,

    diese Emails bekommen Tausende von Menschen und
    anscheinend gibt´s niemanden, der eine Lösung hat.
    Wir sind auch Leidtragende.

    Gruss
    Markus

    AntwortenLöschen
  3. Die kostenfreie Nummer dieser SpamVersender lautet 0800/6644881. Ich nerve diese täglich und das sollten alle tun :-)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo
    Würde mich mal interessieren ob diese "Apotheke "
    auch wirklich etwas verschickt wenn man Geld überwiesen hat oder handlet es sich hier auch um Betrug.
    Dann verstehe ich nicht warum man diese Leute Abzocke machen lässt und die Seite nicht sperrt.
    Gruss aus Hamburg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die buchen Geld über Visa ab und schicken nichts!

      Löschen
    2. Buchen per visa oder bankeinzug ware kommt nach ca 8 tagen es funktioniert

      Löschen

    3. Achtung

      Diese Srolche firmieren jetzt unter

      Apotheke-Europe.com

      Löschen
  5. übelste Sorte,Spam über Weihnachten an allen Feiertagen 2 mal täglich ?

    AntwortenLöschen
  6. Die Mails der Swiss Apotheke werden von Spanien aus verschickt.
    Hier die e-Mail Adresse:

    service@customer-support24.com

    Ich werde diese Adresse zumüllen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. bist du dir 100% sicher??
      Dann werde ich mit incredimail im Meldungsregler die Adresse eintragen, dann gehen die automatisch da hin zurück. :-))

      Löschen
    2. Ich habs versucht, doch heute kamen die gleichen Mails wieder zurück.

      Anscheinend haben die auch so ein Programm, die die Mails wieder retoure schicken :-(

      Löschen
    3. vielen Dank für die Info Du hast mir sehr mit dieser Adresse geholfen.

      Löschen
    4. siehe unten unter 08. Mai 2012

      Löschen
  7. Alles gefälschte Produkte,ohne Wirkung!!!!! Vorsicht Betrüger

    AntwortenLöschen
  8. Jetzt bekommen wir elendviele Mails mit zahlenkombinatiob@gmx.de Absendern und mit fremden Mailadressen (adressat)das ich garnicht bin

    AntwortenLöschen
  9. ich erhalte seit 2011 ständig mails von der Swiss Apotheke. Ob ich nun diese nervige Apotheke als Spam melde, oder blockiere, es nutzt nichts. Immer wieder kommen diese mail mit ihren üblichen Spam - Tricks durch.

    AntwortenLöschen
  10. e-mail bomber schicken..
    oder Anonymous sollte sich denen mal annehmen

    AntwortenLöschen
  11. hinter der ganzen Abzocke steht die folgende Firma:

    United Online Services GmbH
    Lahusenstr. 25
    27749 Delmenhorst

    und/oder

    Fischstr. 31a
    27749 Delmenhorst
    Deutschland

    Telefon: 04221 29852-0
    Telefax: 04221 29852-200

    http://www.united-online-services.de
    b.bauer@united-online-services.de
    service@united-online-services.de

    Die müssen bombardiert werden, die sind verantwortlich für die ganze Misere

    AntwortenLöschen
  12. Danke für all die Hinweise,wäre auch bald reingefallen nachdem ich aufgefordert worden bin nicht per Kreditkarte zu sondern per Überweisung zu zahlen, von einer Frau mit östlischer Sprache.

    AntwortenLöschen
  13. hab leider was bestellt und bekomme ständig zahlungsaufforderungen und mahnungen.was kann ich machen ?

    AntwortenLöschen
  14. mich nerven diese spammails langsam.
    besonders freenet setzt keine filter ein.

    AntwortenLöschen
  15. Die oben angegebene Nr anrufen (0800/6644881), mit Anzeige drohen und sagen sie sollen es sofort unterlassen Spam-Mails zu schicken (die E-Mail-Adresse muss man natürlich am Telefon nochmal angeben, sonst wissen die Deppen ja nicht wen sie aus der Liste nehmen sollen; ich hatte auch Bedenken von wegen dann kommen noch mehr Mails, aber man ist ja sowieso schon in deren Liste). Bei mir hat's geholfen. :)

    AntwortenLöschen
  16. Langsam aber sicher reicht es! Wie lange muss man diese nervigen Spams noch empfangen?

    AntwortenLöschen
  17. Habe schon mehrfach die oben genannte Nummer angerufen. Leider ohne erfolg. Bekomme immer noch Mails, obwohl ich mit rechtlichen Schritten gedroht habe. Auch ein schriftliche Androhung per Mail an die auf der Webseite angegebene Mailadresse hilft nicht weiter. Bekomme immer noch regelmässig Spam-Mails. Was wäre der nächste Schritt ?

    AntwortenLöschen
  18. Immer noch eine Pest!
    Seit Wochen jeden Tag diese Mails und keine
    normalem Filterregeln helfen!

    AntwortenLöschen
  19. Ich rufe die 0800.. Nummer (mit Unterdrückung meiner Nummer) jeden Tag an. Läßt man dann Musik laufen, schaltet der Automat erst nach fünf minuten ab. Mich Kostet es ja NICHTS. Bei den ist die eine Leitung besetzt, und bringt nur Kosten. Die Telekom freut sich...
    1X
    2X
    3X
    Ich habe schon drei mal mit der Dame gesprochen, meine Email-Adresse genannt - hat nicht geholfen...
    also:
    4X
    5X
    ...

    AntwortenLöschen
  20. Habe in diesem Unternehmen persönlich jemand sprechen können.
    Eigentliche Emailadresse ist 'service@customer-support24.com'.
    Sitz in Berlin, Schloßplatz 3. Wenn das stimmt, bombadiert die Spammails an die o.g. Mailadresse zurück. Falls diese wirklich nicht der eigentliche Absender sein sollte, sollen die sich dann um das Werbe-Unternehmen kümmern, die diese Spams mehrmals am Tag verseneden.

    AntwortenLöschen
  21. Hat den noch niemand versucht denen das Handwerk zu legen.

    AntwortenLöschen
  22. Kennt jemand eine Monika Häusler, oder hat an Sie überwiesen auf ein Konto bei der Postbank Hamburg.

    AntwortenLöschen
  23. habe am 19.11.2013 ca. 500 euro auf ein konto in österreich überwiesen,einen tag später kam die zahlungsbestätigung,sowie die ankündigung der auslieferung innerhalb von 24 stunden. dann rief fast jeden tag irgendein mitarbeiter (?) bei mir an und wollte weitere produkte verkaufen,das ging ca 3 wochen so,dann war plötzlich ruhe,aber ware ist bis heute nicht bei mir eingetroffen!

    AntwortenLöschen
  24. Hier lese ich nur Schlechtes. HAbe auch Bestellt. Und habe keine Reklamation. Ware war auch gut.

    AntwortenLöschen

Bitte beachten: Verbraucherdienst veröffentlicht keine Kommentare mit Schmähkritik, empfindlichen Daten oder Werbung. Sollten Sie Fragen bezüglich der Kommentare haben, richten Sie diese bitte an marketing@verbraucherdienst.com